Erotische geschichten net riesendildo

, bis er sich aufstöhnend in ihrem Schlund ergoß. Den schmalen Dildo in ihrem Hintern ramme ich ihr mit meinen Bewegungen gleichzeitig tiefer hinein. 6 Wochen setzte er mit einem Heimflug aus. Wir bleiben Freunde, sehen uns dann und wann, mit diesen Worten hatten wir uns vor dem Gerichtsgebäude verabschiedet. Selbst die schwanzgeilsten Freundinnen konnten ihn sich nicht voll in ihre Jungmädchenfotze einverleiben. Wir machten unsere Bi-Erfahrungen, jeder für sich, Biggi mit Frauen, ich mit Männern. Sie legte sich nun mit weit gespreizten Schenkeln auf den Rücken und zog den Dildo mit beiden Händen langsam aus ihrem Loch, um ihn dann mit zunehmender Vehemenz wieder und wieder in ihre Fotze zu stoßen. Sie ließ sich von ihrem Nachbarn eine Zigarette geben und beugte sich zu mir herüber, wobei sie einen Arm unter ihre mächtigen Titten schob und diese so geschickt anhob, daß die harten Nippel an meinen nackten Oberarm gepreßt wurden. Bitte beachten Sie: alle Texte, Handlungen Personen auf t sind Fiktion und frei erfunden. Sie fickte sich jetzt mit ihrer Hand regelrecht durch, indem sie ihre Hand immer härter in ihr aufnahmefähiges Loch stieß. Als wir beide unseren Saft in sie katapultierten kam auch sie zu einem Megaorgasmus. Ihr Stöhnen ging in einen lauten Aufschrei über, als es ihr nun schon wieder kam. Ich kam neben einem Pärchen zu sitzen, das mehr mit sich selbst beschäftigt war, als dem Film zuzuschauen. Es ist ja noch alles da, sagt sie während sie meinen harten Schwanz abgreift. In der engen Kabine stellte ich fest, daß Rose ihren Slip nicht angezogen hatte, sie war also völlig nackt unter ihrem heißen Mini! Ich beugte mich etwas nach vorne, um das geile Treiben besser beobachten zu können, meine masturbierenden Bewegungen unter der Jacke wurden immer heftiger. Sie stopfte sich wieder ihre ganze Hand in ihre zuckende Möse bis sie bis zum Handgelenk eingedrungen war und vögelte sie mit Vehemenz, sodass ihre üppigen Brüste bei dieser erregenden Selbstbefriedigung hin und her schaukelten und auf ihren wollüstigen Körper klatschten. Schoß mir durch den Kopf. Ich werde auch noch eine Mail von ihr reinstellen. Ich entdeckte ihn schließlich an der Theke sitzend. Es war mittlerweile fast Mittag geworden, ich fragte Rose, ob wir nicht langsam aufbrechen sollten, da wie für unseren Besuch doch noch einiges einzukaufen hätten. Aha, eine typische Szenekneipe, dachte ich, die Gäste zu 100 männlich. Als ich Rose davon erzählte, war sie sofort damit einverstanden, den Beiden für ein Wochenende Unterkunft zu gewahren. Jetzt mußte ich handeln! Sie waren völlig nackt und besser ornanieren nackte mädels kostenlos lagen auf dem Boden. Bitte, schieb mir jetzt dein Wahnsinnsrohr in meine Fotze und fick mich hart durch, flehte Iris mich geradezu an, ich brauche das jetzt! Ihre Stöhnen wurde zunehmend lauter: Jahhh, gibs mir; ohh, da ist mein nächster Abgang! Manchmal hatte ich das Gefühl, als würde jemand vor meiner Tür stehen und durchs Schlüsselloch schauen, konnte mir jedoch nicht vorstellen, daß Rose heimlich zusah. Zuerst bewege ich mich nur langsam, nehme dann allmählich Fahrt auf. Willig beugte sie sich jetzt über mich und trieb sich den Schwanz so tief in ihren Schlund und blies ihn dermaßen gekonnt, daß ich am liebsten sofort losgespritzt hätte. Diese schrie nun ihren Höhepunkt raus und ich konnte sehen, wie sich ihre Fotze um Heikos Riesen zusammenzog. Ich lösche sie dann. Im Vergleich zu ihrer sonst so zugeknöpftten Art war sie nicht mehr wiederzuerkennen. Sie setzte sich mir gegenüber und murmelte zwar etwas von Müdigkeit, deutlich war jedoch zu erkennen wie aufgewühlt sie war. Dort war gerade Sabrina, die ein paar Häppchen fertig machte. Ich griff ihren Kopf und stieß ihn hart und fest in meinen Schoß, wie ich es zuvor bei ihrem Stecher hatte beobachten können. In der Folge wurde die Telefonate immer dünner, gesehen hatten wir uns das letzte Mal, wann? Sie legt sich mit gespreizten Beinen auf das Bett greift nach einem Riesendildo und reicht ihn mir. Ich stellte ich hinter sie und drückte meinen weit anstehenden Schwanz in ihren schmalen Körper.

0 kommentare
Hinterlasse eine antwort

Ihre e-mail-adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *